Es gibt in GALAXIAE 1.x 22 verschiedene Raumschiff-Typen. Ein jeder Typ hat seine ganz eigene Funktionalität und Charakteristik.

Die Besonderheit von GALAXIAE 1.x in Bezug auf die Spieleinheiten besteht darin, dass jeder Schiffstyp ganz eigene Besonderheiten hat. Diese Raumschiff-Typen sind in Ihrem Einsatz, Zweck und auch der Funktionalität völlig verschieden. Darüber hinaus kann man aber wiederum jedes Schiff basierend auf dessen Charakteristik über die Veränderung zweier Parameter wiederum bei jedem einzelnen Schiff im Bau anpassen.

WICHTIG FÜR NEULINGE: Bevor wir jetzt ins Detail gehen, wollen wir erst einmal, dass Du das Grundprinzip der Spieleinheiten verstehst. Und wenn es Dir noch so sehr in den Finger brennt und Du jetzt losspielen willst: Du musst zwingend diese Regeln verstehen. Ohne ein Verständnis dieser Regeln wird Du niemals das Spiel wirklich verstanden noch wirklich gewinnen können.

StarShipTypes: Die 22 Raumschiff-Typen-Klassen

In GALAXIAE 1.x gibt es 22 verschiedene Raumschiff-Typen-Klassen, die sogenannten StarShipTypes. Während man zu Beginn maximal 6 verschiedene Raumschiff-Typen-Klassen als Bauplan wählen kann, kommen in manchen Sternenkarten-Szenarios durch die Befreiung von Sternensystemen mit Tech-Bonus zuweilen weitere Baupläne hinzu.

Raumschiffe im Spiel bauen und deren Charakteristik variieren

Du kannst auf jedem Sternensystem, welches eine ausreichende Anzahl von Ressourcen (R-Wert des Sternensystems) besitzt, neue Raumschiffe bauen.

  • Wähle zuerst das Sternsystem mit der Maus aus.
  • Wenn Du den Button "Build StarShip" drückst bekommst Du eine Auflistung aller derzeit für die möglichen Baupläne.
  • Wähle einen Bauplan aus der Liste aus.
  • Konfiguriere das zu bauende Raumschiff.
  • Die hellblauen Pfeile zeigen Dir, an welchen Positionen bezogen auf dieses Sternensystem Du das Raumschiff bauen kannst.
  • Wenn Du das Raumschiff konfiguriert hast und wirklich bauen willst, klicke auf einen der hellblauen Richtungspfeile, und das Raumschiff wird an dieser Stelle gebaut.

Anmerkung: Du kannst die Charakteristik eines Raumschiffs nach dem Bau NICHT mehr verändern. Und Du kannst ein einmal gebautes Raumschiff auch nicht selbst zerstören. Ein einmal gebautes Raumschiff erfordert in GALAXIAE 1.x keinerlei Unterhaltskosten und steht Dir im Spiel so lange zur Verfügung, bis es entweder vom Gegner zerstört wurde oder über ein Offboard-Wurmloch das Spielfeld verlässt. 

Die Einstellungen und die Baukosten für Raumschiffe verstehen

Die Baukosten für ein Raumschiff setzen sich zusammen aus 4 Bestandteilen:

  • Basiskosten für diesen Raumschiff-Typ
  • Kosten für den ersten Wert der Spezifikation (zumeist das Engine-Rating)
  • Kosten für den zweiten Wert der Spezifikation (zumeist das System-Rating)
  • Kostenfaktor 1,0x für ungetarnte Schiffe oder 2,0x für getarnte Schiffe (Cloaking).
  • Damage (Schaden): Den vierten Wert eines Raumschiffs kann man NICHT beim Bau konfigurieren. Dieser ergibt sich im Spielverlauf. Wird ein Raumschiff beschädigt, so kann das aktuelle Engine- oder System-Rating des Raumschiffs reduziert werden. Zu erkennen ist dieses im Spiel daran, dass sich die Farbe des Werts am Icon verändert und das Raumschiff zu zittern beginnt. Du kannst Raumschiffe mit einem RepairShip oder auch einer BattleStation reparieren lassen.

Wichtig zum Verständnis: Die Baukostensteigen steigen zuweilen stark exponential an, dh. eine Erhöhung eines Charakteristik-Wertes erhöht die Baukosten nicht immer um das selbe Maß sondern steigt immer und immer stärker. Man kann also durchaus beispielsweise das Weapon-Rating (Kampfkraft) einer E8W4 WarShip-Einheit (Engine 8, Weapon 4, Kosten:13) auf E8W8 (Weapon 8, Kosten: 29) erhöhen. Der Bau aber wird im Faktor 2,23x teurer. Verdoppelt man nochmals den Weapon-Wert auf 16 für ein E8W16-Warship, so liegt der Baupreis bereits bei 95, hat sich also dieses mal im Faktor 3,28 verteuert.

Du kannst in jedem Szenario zu jedem Zeitpunkt beim Bau neuer Schiffe 3 Einstellungen vor dem Bau verändern. Die Baukosten werden entsprechend Deiner Eingaben sofort neu berechnet.

  • Engine (Maschine) Rating: Dieser E-Wert wird bei jedem Spielstein oben links am Icon dargestellt. 
  • System Rating: Wert für eine spezielle Eigenschaft dieses Raumschiff-Typs.
  • Cloaking: Wenn der Haken der Checkbox gesetzt wurde, so wird das Raumschiff in einer getarnten Version gebaut. Diese kostet doppelt so viel wie die normale Version. 

Die persönliche Auswahl von 6 Raumschiffen auswählen

Jeder Spieler kann nach dem Starten des Spiels über den Button "Select StarShips" genau 6 StarShipTypes auswählen, mit welchen er im nächsten Spiel auf seinem PC ("Begin New Game"-Button) oder online ("PrismServer Login"-Button).

Übrigens: Sowohl in der Vollversion (RegisterCode anfragen) als auch in der Shareware-Version des Spiels kann jeder Spieler im Spielverlauf alle 22 Schiffe bauen und spielen. Während man aber in der freigeschalteten Vollversion von Beginn sich 6 StarShipTypes selbst wählen kann, kann man in der Shareversion alle StarShipTypes nach den ersten 6 der Liste die weiteren Typen nur dann im Spiel bauen, wenn man ein StarSystem mit einem entsprechenden Tech-Bonus befreit.

 

 

Kurzübersicht über alle Raumschiff-Typen-Klassen

Die nachfolgende Liste beinhaltet alle im Spiel GALAXIAE 1.x verfügbaren Raumschiff-Typen-Klassen.

Übrigens: Da Du bei jedem Raumschiff im Bau wiederum zwei Parameter frei zwischen z. B. 1 und 20 variieren können, ermöglicht jeder einzelne Raumschiff-Typ wiederum mindestens 20x20 = 400 Varianten. Du kannst also im Spiel mindestens 22 x 400 entsprechend über 9.000 verschiedene Raumschiffe bauen.

StarShipType Kurzbeschreibung
WarShip WarShips gehören zu den wenigen Einheiten im Spiel, welche offensiv im Angriff gegen Sternensysteme eingesetzt werden können. In einem Kampf WarShip gegen WarShip gewinnt immer (!) das WarShip mit dem höheren Weapon-Rating.
ScanShip Kann in Abhängigkeit von der Sichtweite im Gegensatz zu anderen Raumschiffen nicht nur 1 Feld sondern weiter schauen.
Drone Dronen werden bei jedem Angriff zustört und sind Einwegwaffensysteme.
E-Mine Minen sind der einzige Raumschifftyp welcher in der Lage ist, jedes andere Raumschiff im Spiel zu zerstören mit Ausnahme des MineSweeperShips.
SpyShip SpyShip-Einheiten sind neben InkSpots die einzigen Einheiten im Spiel, welche die genaue Charakteristik gegnerischer Schiffe enthüllen können. Darüber hinaus sind SpyShips neben ScanShips die einzige Schiffe, welche eine Sichtweite größer als 1 Feld haben.
Freighter Diese Frachter sind die einzige Schiffe im Spiel, welche Rohstoffe von einem Sternensystem zu einem anderen Sternensystem transportieren können.
InkSpot Diese InkSpot-Raumschiffe sind die einzige Schiffe im Spiel, welche gegnerische Einheiten markieren können. Auch wenn des gegnerische Schiffe längst außer Reichweite aller Deiner Scanner ist so werden diese Schiffe dennoch weiterhin Dir auf dem Schirm angezeigt.
CloakDetector Dieses Raumschiff ist der einzige Raumschiff-Typ, welcher Dir zumindest die Richtung zum nächsten gegnerischen getarnten Schiff anzeigen kann und die einzige Warnung sein kann, dass Ihr Gegner überhaupt getarnte Schiffe gebaut hat.
Tug Dieses Schiff ist ein Schlepper. Mit diesem Schiff kannst Du eigene Einheiten ziehen und damit beispielsweise langsame Schiffe schneller transportieren.
HighjackShip Mit einem HighjackShip kannst Du gegnerische Schiffe kapern.
ShieldGenerator Dieses Schiff kannst Du anweisen, die Anzahl der Schilde von Sternensystemen zu erhöhen. Es funktioniert auch bei gegnerischen Sternensystemen. So kannst Du also einen Freund unterstützen.
CommandShip Dieses Schiff erhöht die Kampfkraft (Weapon-Rating W) von WarShip-Einheiten in Reichweite um +1.
DoppleShip Dieses Schiff ist ein WarShip, zeigt dem Gegner allerdings eine geringere Kampfkraft an.
RepairShip Das RepairShip ist mit der BattleStation das einzige Schiff, mit dem Du beschädigte Einheiten reparieren kannst.
DoomMissile Mit diesen Einweg-Raketen kannst Du bei jedem Treffer 1 bis 6 Schilde eines gegnerischen Sternensystems zerstören, diesen Stern allerdings nicht befreien. Einmal auf ein Ziel abgefeuert kann der Kurs nicht mehr geändert werden.
NukeMissile Mit Hilfe dieser Nuke-Raketen kannst Du für jeden Sprengkopf die Anzahl der produzierten Ressourcen auf einem Sternensystem um 50% reduzieren.Einmal auf ein Ziel abgefeuert kann der Kurs nicht mehr geändert werden.
MineSweeper Mit diesem Schiff kannst Du Minen räumen. Da dieses Schiff allerdings nur eine begrenzte Anzahl von Minen räumen kann, solltest Du zusätzlich ein RepairShip bauen.
GravShip Das Gravity-Schiff ist in der Lage, Sternensysteme zu verschieben. Du kannst damit während des Spiels die Sternenkarte umbauen.
StarTillery Die Star-Artillery-Einheit ist der einzige Raumschiff-Typ in GALAXIAE 1.x, welcher Einheiten nicht nur im Nachbarfeld sondern über Distanz angreifen kann. Als Ziel wählt das Schiff automatisch immer die gegnerische Einheit, die dem Schiff am nächsten ist.
TechShip Diese TechShips ermöglichen es Dir, den Tech-Multiple-Faktor zu erhöhen. Dieser Faktor erhöht die Anzahl der produzierten Rohstoffe.
JumpGateShip Mit diesem Schiff kannst Du künstliche, unidirektionale Wurmlöcher von einem Sternensystem zu einem Zielort bauen.
BattleStation Die BattleStation ist das einzige Raumschiff, welches beim Angriff auf Sternensysteme nach der Befreiung des Systems NICHT zerstört wird. Die BattleStation kann allerdings nur Sternensysteme, keine Schiffe angreifen.
Legende Der StarShipType entspricht der Raumschiff-Typen-Klasse. Jeder Spieler darf zu Beginn eines Spiels nur exakt 6 Typen gewählt haben. Nicht mehr und auch nicht weniger.
   

Grundlegende Spielregeln

  • Alle Raumschiffe können nur 1 Feld weit sehen. Ausnahmen sind nur Scan- und SpyShips sowie Scannern auf Sternensystemen. Wer also keine Scanner baut, spielt im Grunde genommen fast blind und wird im Regelfall verlieren.
  • Du kannst bei allen Raumschiff-Typen das Engine-Rating zwischen 1 und 20 frei wählen. Ausnahmen sind nur Emines (E1) und BattleStations (E6). Schiffe, welche schneller fliegen als mit E20 kann es nicht geben. Wer seine Einheiten noch schneller bewegen will muss entweder künstliche oder bestehende Wurmlöcher nutzen.

Die Raumschiff-Typen-Klassen im Detail

Hinweis: Diese Erklärung schreiben wir später mal ausführlich.

WarShip

Das WarShip ist ein Kampfschiff mit welchem Du sowohl gegnerische Raumschiffe als auch Sternensysteme angreifen kannst.

Wichtig: In einem Kampf WarShip gegen WarShip gewinnt immer das Raumschiff mit dem höheren Weapon-Rating. Beim Angriff auf andere Raumschiffe erzielt das WarShip eine Anzahl von Trefferpunkten zwischen 1 und dem Weapon-Rating. Beim Angriff auf Sternensysteme reduziert das WarShip die Anzahl der Schilde des Sternensystems um die Höhe des Weapon-Ratings. Sinkt die Anzahl der Schilde des Sterns auf unter 0 so wird das Sternensystem befreit, das WarShip hierbei allerdings zerstört.

ScanShip
Drone
E-Mine
SpyShip
Freighter
InkSpot
CloakDetector
Tug
HighjackShip
ShieldGenerator
CommandShip
DoppleShip
RepairShip
DoomMissile
NukeMissile
MineSweeper
GravShip
StarTillery
TechShip
JumpGateShip
BattleStation

Der StarShipType entspricht der Raumschiff-Typen-Klasse. Jeder Spieler darf zu Beginn eines Spiels nur exakt 6 Typen gewählt haben. Nicht mehr und auch nicht weniger.